Elektromobil durchstarten: Mit Ladesäulen neue Kunden gewinnen

Die Elektromobilität nimmt auch in Deutschland immer mehr an Fahrt auf: 2020 waren bereits rund 137.000 Elektrofahrzeuge unterwegs. Da mehr als 80 Prozent der Deutschen das Auto zum Einkaufen nutzen, eröffnen sich für Händler neue Möglichkeiten, ihr Serviceangebot für Kunden zu erweitern. Was liegt näher, als die Einkaufszeit für das Laden des Autos zu nutzen? Schließlich bietet der Einzelhandel mit seinen Parkplätzen hierfür optimale Voraussetzungen für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur.

Two in One: Das Auto aufladen und entspannt einkaufen

Mit der Installation von Ladesäulen auf Kundenparkplätzen helfen Einzelhändler ihren Kunden dabei, Einkaufszeit und Ladezeit effizient zu verbinden. Nebenbei machen sie auch noch einen positiven Eindruck bei den Stammkunden und erreichen eine neue Zielgruppe, die innovativ denkt und klimafreundlich handelt.

Fahrer von Elektrofahrzeugen suchen nämlich gezielt Standorte aus, an denen sie ihre Ladezeit mit einem Einkaufsbummel verbinden können. Außerdem bleiben Kunden mit einer Lademöglichkeit länger zum Einkaufen im Geschäft, was sich direkt in Umsatzsteigerungen bemerkbar macht. Nutzer von Elektrofahrzeugen sind durch ihr tendenziell eher überdurchschnittliches Einkommen besonders kaufkräftige Kunden für den Einzelhandel.

Auch für viele Carsharing-Nutzer ist ein Zwischenstopp zum Einkaufen mit gleichzeitigem Laden sehr attraktiv, da einige Carsharing-Anbieter hierfür Bonuspunkte bzw. Gutschriften vergeben. Eine Ladesäule hat rundum eine positive Wirkung: Der Händler zeigt damit Innovationswillen und dass ihm Klimaschutz ein wichtiges Anliegen ist.

Schritt für Schritt zur eigenen Ladesäule

Beim Aufbau einer Ladesäule muss einiges beachtet werden: Von der Planung und Installation der Ladestationen bis hin zur Abwicklung des Ladevorgangs muss alles gut durchdacht sein. Wir zeigen Ihnen, an was Sie denken müssen und wie Sie Schritt für Schritt zu Ihrer eigenen Ladesäule kommen.

  • Schlau kombiniert: Das Auto aufladen und entspannt einkaufen
  • Gut geplant ist halb gewonnen
  • Nichts dem Zufall überlassen und Kosten richtig kalkulieren
  • Schneller Strom für Ihre Kunden: AC- und DC-Ladestationen
  • Strom schenken macht glücklich
  • Ihre Ladesäule: Ein Hingucker und Kundenmagnet
  • Pioniergeist wird belohnt: Lassen Sie sich fördern!

Wir verwenden Cookies.

Akzeptieren Nur technisch notwendige Cookies akzeptieren

Um diese Website optimal für Sie gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir verschiedene Dienste. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, fragen wir hiermit um Erlaubnis. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Indem Sie "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) diesen Datenverarbeitungen freiwillig zu. Dies umfasst zeitlich begrenzt auch Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR wie in den USA (Art. 49 Abs. 1 lit. a) DS-GVO), wo das hohe europäische Datenschutzniveau nicht besteht, so dass die Daten dem Zugriff durch Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken unterliegen können, gegen die weder wirksame Rechtsbehelfe noch Betroffenenrechte durchsetzbar sein können. Über den Link "Datenschutz-Einstellungen" können Sie Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder Datenverarbeitungen ablehnen. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.