Kühlen mit geringen Kosten

Ob steckerfertig oder im komplexen Verbund – Kühlmöbel und Kältetechnik benötigen viel Energie. Fast die Hälfte der Stromkosten im Lebensmitteleinzelhandel gehen auf das Konto der Kälteerzeugung und Klimatisierung. Setzt man jedoch effiziente Anlagen ein, macht sich das schnell bezahlt. Gibt’s hier irgendwo auch einen Prozentwert? Sparpotenzial?

Es muss nicht immer gleich ein Neukauf sein, oft reichen schon die richtige Pflege und ein paar Maßnahmen hier und da, um den Energiebedarf Ihrer Kühlmöbel deutlich zu senken. Denn richtig Kühlen ist eigentlich relativ einfach, man muss nur wissen wie.

In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie den Energieverbrauch Ihrer Kühlmöbel mit einfachen Mitteln senken können. Dabei haben wir natürlich die besonderen Anforderungen und Hygienerichtlinien im Blick, die Sie bei der Lagerung und Kühlung von Lebensmitteln erfüllen müssen. Haben Sie bereits erste Energiesparmaßnahmen durchgeführt? Beladen Sie Ihre Kühlmöbel clever und lassen diese regelmäßig warten? Dann sind Sie schon fast ein Profi und können mit diesem Leitfaden tiefer in die Materie einsteigen und unter anderem lernen, wie Sie Kühltruhen optimal abdecken oder richtig in neue Geräte und energieeffizientere Kühlsysteme investieren.

Folgende Tipps halten wir für Sie in unserem Leitfaden bereit:

Sind Ihre Kühlmöbel richtig platziert und die Tiefkühlprodukte vorschriftsmäßig gelagert? Checken Sie doch mal, ob Sie aus dem folgenden Leitfaden nicht auch noch etwas lernen können.

  • Am besten so wenig Energie wie möglich verbrauchen
  • Kühlmöbel lieben regelmäßige Pflege
  • Kälte nicht entwischen lassen
  • Kühlmöbel geschickt in Szene setzen
  • Behalten Sie Ihre Kühlmöbel im Auge
  • Alt gegen neu: Was Sie beim Neukauf beachten sollten

Wir verwenden Cookies.

Akzeptieren Nur technisch notwendige Cookies akzeptieren

Um diese Website optimal für Sie gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir verschiedene Dienste. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, fragen wir hiermit um Erlaubnis. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Indem Sie "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie (jederzeit widerruflich) diesen Datenverarbeitungen freiwillig zu. Dies umfasst zeitlich begrenzt auch Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR wie in den USA (Art. 49 Abs. 1 lit. a) DS-GVO), wo das hohe europäische Datenschutzniveau nicht besteht, so dass die Daten dem Zugriff durch Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken unterliegen können, gegen die weder wirksame Rechtsbehelfe noch Betroffenenrechte durchsetzbar sein können. Über den Link "Datenschutz-Einstellungen" können Sie Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder Datenverarbeitungen ablehnen. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.